Geburtsvorbereitung mit Qi Gong und Hypnose-Entspannung

Kursleitung :                                                     

Iris Wackerzapp-Hören                                            

 

           Montag        13.01.2020        17.30 - 19.00 Uhr (8 x 1, 5 h)

                                  

Tel:

0228 / 88649506

 

email :

Heb.IWH@arcor.de

 

In diesem Kurs können Sie einfache Übungen und Meditationen aus dem

Tao Yoga / Qi Gong und Hypnose-Entspannung/Autogenes Training kennenlernen, um Ihre Energien in einen guten Fluss zu bringen und sich entspannt auf die Geburt ihres Kindes und die Mutterschaft vorzubereiten.

 

Mit den schönen harmonisch-fließenden Qi Gong-Bewegungen können diverse Schwangerschaftsbeschwerden positiv beeinflusst werden, bzw. entstehen erst gar nicht: Die natürliche Haltung im Qi Gong wirkt der Hohlkreuzhaltung und somit Rückenschmerzen entgegen. Ein harmonischer Wechsel von Beckenboden Anspannung und Entspannung verhindert Beckenbodenschwäche und somit Belastungsinkontinenz.

Atemübungen, Meditationen und Entspannungshypnosen bereiten Sie auf die Geburt vor, schulen das Körperbewusstsein und fördern die Bindung zum Kind.

Wenn Sie lernen in ihren Körper zu "lauschen", weich und nachgiebig werden, mit den Geburtswellen mitfließen, dann geschieht Geburt ganz natürlich von alleine....Dies wollen wir in diesem Kurs üben.

Dieser Kurs kann auch ergänzend zu einem klassischen Geburtsvorbereitungskurs (mit Information und Austausch) besucht werden.

Kurseinheit :         8 x 1,5 Stunden

                              

Kursgebühr :       110 Euro für 8 x 90 Minuten (inkl.Skript)

                              Wiederholer des gleichen Kurses 100,- Euro für 8x,

                              bzw. 12,50 Euro pro Fortsetzungsstunde

                             

Ort                 Kursraum Hebammenpraxis Storchennest   

Anmeldung SS Qi Gong.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.4 KB